kurzurlaub-in-scharbeutz

Ostsee Mecklenburg Vorpommern
Harz

Kurzurlaub in Scharbeutz

Wer mit dem Gedanken spielt, zu einem spontanen Kurzurlaub an die Ostsee zu fahren, findet im Seebad Scharbeutz vielfältige Unterhaltungsmöglichkeiten für die ganze Familie. Mit seinen feinen Sandstränden und einem abwechslungsreichen Angebot an Freizeitaktivitäten erfreut sich der kleine Ort in der Lübecker Bucht insbesondere bei Familien großer Beliebtheit; auch die Nähe zum benachbarten Urlaubsgebiet Timmendorfer Strand und zur mittelalterlichen Hansestadt Lübeck macht Scharbeutz zu einem idealen Ziel für Kurzreisen an die Ostsee.

Aktionsstrände und Dünenpromenade

Neben den einladenden Sandstränden ist Scharbeutz insbesondere für seine einzigartige Promenade bekannt, die sich auf gewundenen Fußwegen und Holzstegen durch die Dünen schlängelt. Hier finden sich idyllische Cafés und Restaurants ebenso wie Spaßzonen für Kinder; an den Aktionsstränden von Scharbeutz stehen den Besuchern neben Beachvolleyball- und Fußballfeldern auch Grillplätze zur Verfügung. In den Abendstunden lockt die Beachlounge in malerischer Lage direkt am Strand. Wassersportfans haben Gelegenheit, die Wasserski-Seilbahn von Scharbeutz an der Seebrücke oder das Angebot der örtlichen Segel- und Surfschulen zu nutzen, während die Wald- und Seenlandschaften der Scharbeutzer Heide zu ausgedehnten Spaziergängen und Radwanderungen einladen. Mit dem Timmendorfer Strand liegt auch eines der beliebtesten Urlaubszentren der Ostsee in wenigen Kilometern Entfernung. Wer den Timmendorfer Strand von einer Ferienwohnung in Scharbeutz aus besucht, stößt zwischen den beiden Orten auch auf das exklusive Wellness- und Erlebnisbad Ostsee-Therme, das weit über die Grenzen Schleswig-Holsteins hinaus bekannt ist.

Naturerlebnis Pönitzer Seenplatte

Neben Badespaß und Strandurlaub bietet Scharbeutz ebenfalls Zugang zu einer der ursprünglichsten Landschaften Schleswig-Holsteins. Das Schutzgebiet Pönitzer Seenplatte liegt nur wenige Kilometer von Scharbeutz entfernt; rund um die beliebten Badestrände des Pönitzer Sees erwarten die Besucher ausgedehnte Mischwälder und Moorgebiete, die von leuchtenden Rapsfeldern durchsetzt sind. Die Pönitzer Seenplatte bildet mit ihren Seen einen angenehmen Kontrast zu den lebhaften Stränden von Scharbeutz und dem nahegelegenen Timmendorfer Strand, und mit dem fast hundertjährigen Gut Garkau, der Alten Wassermühle von Schulendorf und mehreren slawischen Hügelgräbern finden sich hier ebenfalls die bedeutendsten historischen Bauwerke der Umgebung. Auch die Hansestadt Lübeck ist lediglich 20 Kilometer von Scharbeutz entfernt und bildet mit ihrer mittelalterlichen Altstadt ein attraktives Ziel für einen kurzen Ausflug. 

 

Bei uns die Vielfalt des Nordens entdecken